Kochen

Backhendl ohne Zeitdruck

Es gab mal wieder ein interessantes, lecker wirkendes und realistisch zu kochendes Gericht in der "Küchenschlacht". Die Zubereitung der Backhendl mit Kartoffelsalat nach Alfons Schuhbeck dauerte zwar deutlich länger als in der Sendung, es war aber äußerst lecker. Hier erzähle ich, wie das Kochen war und welche Rolle Spinat bei der Vorspeise spielte.

Von Roland, vor
Kochen

Mal einen Klassiker: Ceasar Salad

Heißes Wetter und knackiger Salat - das passt gut zusammen, dachte ich neulich. So probierte ich mal etwas Neues und bereitete einen Klassiker zu: Ceasar Salad. Meine frühere Skepsis diesem Salat gegenüber (Knoblauch!) habe ich inzwischen ablegen können. Hier erzähle ich über den Salat und die gelingende Zubereitung.

Von Roland, vor
Kochen

Kartoffelsalat!

  Es sollte mal wieder Kartoffelsalat geben. Da kam die Idee, die Friteuse vor dem Wechsel des Rapsöls mit etwas Paniertem anzuwerfen, gerade recht. Zum Backhendl gibt es fast nichts Passenderes als eben Kartoffelsalat. Da ich in unserem Haushalt der Kartoffelsalatbeauftragte bin, fiel mir die Aufgabe des Kartoffelsalatherstellens an jenem Weiterlesen …

Von Roland, vor
Kochen

Simpel und pur am Samstag

Oftmals wird bei uns am Samstag sehr aufwändig gekocht. Es ist ja mehr Zeit vorhanden als unter der Woche, die dann auch in der Regel von meinem Freund für die Zubereitung eines differenzierten Mahls genutzt wird. An einem der vorherigen Samstage wollte ich die Küche übernehmen und es dabei – Weiterlesen …

Von Roland, vor